Gemüsegratin mit Pellkartoffel

Gemüsegratin

Zutaten:
3 große gekochte Pellkartoffeln (festkochend), 1 mittlere Zucchini, 2 feste rote Tomaten, 1 kleine Aubergine, 1 Knoblauchzehe, 1/8 l süße Sahne, etwas Estragon, Basilikum, Petersilie, gehackt; 30 g frisch geriebener Parmesan, etwas Butter, Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Kartoffeln noch warm schälen. In dünne Scheiben schneiden.
Zucchini, Tomaten und Aubergine ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. In eine Auflaufform abwechselnd einschichten.
Die Sahne mit den Kräutern und dem gepressten Knoblauch vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Diese Mischung über das Gemüse schütten und mit dem Parmesan bestreuen. Die Butter in Flocken auf dem Gratin verteilen.
Im Backofen bei etwa 210° knapp eine halbe Stunde überbacken.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: