Heilbutt in Pernod mit Butter-Lauch

Heilbutt in Pernod

Zutaten:
2 Scheiben Heilbutt a 200g, 1cl Pernod, 2 EL Butter, ¼ Stange Lauch, in Scheiben geschnitten, 1/8l Gemüsebrühe, 1 Salbeiblatt feingehackt, 30 g kalte Butter zum Binden des Fonds, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Heilbutt in eine Pfanne mit Deckel geben. Der Fisch wird beidseitig, jeweils 5 Minuten in Butter, dem Lauch, Salz, Pfeffer und dem feingehackten Salbeiblatt gedünstet.
Herausnehmen und auf eine Platte geben, zur Seite stellen.
Den ausgetretenen Fischsaft in der Pfanne mit der Gemüsebrühe aufgießen, und um die Hälfte reduzieren. Den Pernod dazugeben, die Flüssigkeit aufkochen und mit den Butterflocken abbinden.
Die Heilbuttsteaks nochmal in der Sauce erhitzen und anrichten.
Als Beilage passen Kartoffeln.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: