Quiche mit Quark – Blätterteig und Schichtkäse

Quiche

Zutaten:
Quark – Blätterteig:
250 Mehl, 250 g abgetropfter Magerquark oder Schichtkäse, 250 g Butter, 1 Prise Salz
Für die Füllung:
5 Eier, 200 g Greyerzer ( oder Emmentaler), gerieben, ¼ l Sahne, 200 g Zwiebeln, 10 g  Bio – Gemüsesuppe – Instantpulver, etwas schwarzer Pfeffer, getrockneter Thymian, Muskat, gemahlener Kümmel

Zubereitung:
Für den Teig alle Zutaten auf ein Backbrett geben und mit einem großen Messer durchhacken. Mit den Händen anschließend einen glatten Teig kneten.
Die Teigkugel in Alufolie wickeln und eine Stunde kaltstellen.
Anschließend auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zwei bis drei mm dick ausrollen. Den Teig wieder zusammenfalten und nochmals ausrollen und in eine Kuchenform mit Rand auslegen.
Für die Füllung:
Die Zwiebeln klein schneiden und in der Pfanne anschwitzen.
Sie dann in einer Schüssel mit den Eiern, der Sahne, dem Instantpulver, dem geriebenen Käse und den Gewürzen vermischen.  Alles in die ausgelegte Kuchenform füllen.
Bei 170° für 30 Minuten im Ofen backen.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: