Geschnetzeltes Schweinefilet Schweizer Art

Geschnetzeltes Schweinefilet Schweizer Art

ZUTATEN:
400 g Schweinefilet, 1 Zwiebel feingeschnitten, 1/4 l Wasser, Brühe oder Rotwein, 1 Sträußchen gehackte Petersilie, 60 g Champignons in feinen Scheiben, 1/8 l geschlagene Sahne, 1 EL Butter, Olivenöl, Pfeffer und Salz

ZUBEREITUNG:
Das Schweinefilet schnetzeln und in Olivenöl scharf anbraten. Pfeffern, salzen und auf einen separaten Teller geben. Die Zwiebel in der Pfanne mit der Butter hellbraun rösten, die Champignonscheiben dazugeben, weiterrösten und immer wieder mit dem Kochlöffel umrühren. Anschließend mit Wasser oder Brühe ablöschen.
Wenn die Flüssigkeit völlig eingekocht ist, die Petersilie, die geschlagene Sahne und das Fleisch dazugeben und ein bis zwei Minuten durchkochen. Als Beilage passen Spätzle oder auch Rösti.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: